Informationstechnologie und Datenschutz


Die Fachgruppe IT und Datenschutz befaßt sich mit allen Themenbereichen rund um die IT im Gesundheits- und Sozialwesen, beginnend von Fragen der Infrastruktur bis zum Einsatz von Software-Systemen und der Kommunikation mit Medizingeräten. ISO 80001 steht dabei ebenso im Fokus wie die ISO 27001. Hinsichtlich Datenschutz und Datensicherheit verfügen die Fachexperten des VBSG e.V. über tiefgreifende und hochspezialisierte Kenntnisse. Seit 2015 bietet der VBSG auch eine Datenschutz-zertifizierung für Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens ab. Federführend dafür ist ein Gremium aus Fachexperten (insbesondere Juristen und Ingenieure), die in dieser Fachgruppe organisiert sind.


Leitung der Fachgruppe

Dr. Thomas H. Lenhard

Sachverständiger für Informationstechnologie und Datenschutz

Anerkannter Sachverständiger (technisch) für das Datenschutzgütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein sowie für das Europäsiche Datenschutzsiegel (EuroPriSe) und das Gütesiegel Datenschutz Mecklenburg-Vorpommern

 

Schwerpunkte:

IT-Infrastruktur, technisch-organisatorische Maßnahmen des Datenschutzes, Datensicherheit, Zertifizierungsmaßnahmen

 

Kontakt:

dr.lenhard@vbsg.org

Tel.: +49 (0)171-6247326



Weitere Ansprechpartner

Dipl.-Ing Klaus Mühlböck

Leiter der Zertifizierungsstelle für das VBSG-Datenschutzsiegel,
Sachverständiger für Datenschutz und Archivierungssysteme

 

Schwerpunkte:

Archivierungssysteme, Ortungssysteme, Software-Entwicklung

 

Kontakt:

muehlboeck@vbsg.org